Christoph Birken mit neuem Song bei WDR2

Noch bevor mein neues Album erscheint, wird ein Song daraus bei „WDR2 Pop!“ gespielt! Im Rahmen der WDR-Bandaktion „Wählen Sie die beste Band im Westen“ werden jede Woche drei Bands oder Solokünstler aus Nordrhein-Westfalen vorgestellt. Eine Woche lang können die Radiohörer auf der Website des WDR für ihren Favoriten abstimmen. Zusätzlich gibt es auf der entsprechenden Seite (www.wdr2.de) die Lieder noch einmal zum Anhören sowie weitere Informationen zu den Wochenkandidaten.

Ich habe mich mit dem Song „Auf der Flucht“ für den Wettbewerb beworben, einem Titel, der mir nicht erst seit den rassistisch motivierten Verbrechen der jüngsten Vergangenheit sehr am Herzen liegt. Es geht darin vor allem um die Frage, wer eigentlich wovor auf der Flucht ist. Ich glaube, das sind neben denen, die vor Armut, Verfolgung und Krieg fliehen, vor allem wir selbst. Auf der Flucht vor unseren Idealen, unsrem schlechten Gewissen, unserer Mitmenschlichkeit. Auf der Flucht vor uns selbst.

„Auf der Flucht“ ist am Donnerstag, dem 12. März, in der Sendung „WDR2 Pop!“ (20:00 Uhr) zu hören. Ab Montag, dem 9. März, ist der Song bereits auf der WDR-Website verfügbar. Ich würde mich natürlich riesig freuen, möglichst viel Unterstützung im Rennen um die „beste Band im Westen“ zu erhalten! Wenn es so weit ist, teile ich an dieser Stelle auch den genauen Link für das Internet-Voting mit. Der Gewinner wird am 16. März bekanntgegeben – ebenfalls im Rahmen von „WDR2 Pop!“. Mal sehen, was geht!