Zweiter Platz beim WDR2-Voting

Heute habe ich vom WDR erfahren, dass mein Song „Auf der Flucht“ unter sehr großer Hörerbeteiligung bei der Aktion „Die beste Band im Westen“ auf den zweiten Platz gewählt wurde. Ich freue mich sehr über dieses schöne Ergebnis und möchte mich an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich bei allen bedanken, die mir die Daumen gedrückt, mir ihre Stimme und tolle Rückmeldungen zu meinem Song gegeben haben! Ich weiß, dass viele von euch in den sozialen Netzwerken für mich geworben, vor dem Radio gesessen, auf mein Lied gewartet und mitgefiebert haben. Eure Unterstützung zu spüren, war überhaupt das Wichtigste für mich!

Bedanken möchte ich mich aber auch bei der Redaktion von „WDR2 POP!“, insbesondere bei Helmut Brasse, für die Chance, meine Musik in einem sehr wertschätzenden Rahmen einer breiteren Öffentlichkeit via Internet und Radio präsentieren zu können. In der WDR-Playlist zwischen Lewis Capaldi, George Ezra und Dermont Kennedy aufzutauchen, war schon etwas Besonderes für mich. Man könnte sich glatt daran gewöhnen. Aber dann wär‘ es eben auch nicht mehr so besonders …